23. März 2024
  • Winzerhandwerk aus dem Piemont

    Am: 23. März 2024  19:00 - 23:00
    Wo: Scheunenhof, Waldstraße 20, 68519 Viernheim

    Hochwertig, handwerklich und herausragend: die Weine Piemonts widerspiegeln das Zusammenspiel aus Terroir und Winzerhandwerk. Und nicht alles, was hier wächst, ist rot, auch wenn die bekanntesten Weine Barolo, Barbaresco und Barbera heißen. Alison Flemming, eine der wenigen Masters of Wine, ist nach Piemont gereist, um Weine zu finden, die außergewöhnlich und authentisch sind. Viele der acht präsentierten Weine werden auf familiengeführten Weingütern gekeltert und einige sind aus Trauben, die teils Jahrhunderte alt sind oder fast ausgestorben wären, wenn es nicht für besonders engagierte Winzer wäre.

    An diesem Abend der Superlative kocht Bernd Flemming, chef de cuisine, ein zu den Weinen passenden drei-Gänge Menü mit köstlichen piemontesischen Gerichten, etwas anders interpretiert.

    130,00 € pro Person für die Weine und begleitende Köstlichkeiten.

    Anmeldungen via Mail an:
    events@tastebyflemming.de

13. April 2024
  • Winzerhandwerk aus dem Piemont

    Am: 13. April 2024  19:00 - 23:00
    Wo: Scheunenhof, Waldstraße 20, 68519 Viernheim

    Hochwertig, handwerklich und herausragend: die WeinePiemonts widerspiegeln das Zusammenspiel aus Terroir und Winzerhandwerk. Undnicht alles, was hier wächst, ist rot, auch wenn die bekanntesten Weine Barolo,Barbaresco und Barbera heißen. Alison Flemming, eine der wenigen Masters ofWine, ist nach Piemont gereist, um Weine zu finden, die außergewöhnlich undauthentisch sind. Viele der acht präsentierten Weine werden auffamiliengeführten Weingütern gekeltert und einige sind aus Trauben, die teilsJahrhunderte alt sind oder fast ausgestorben wären, wenn es nicht für besondersengagierte Winzer wäre.

    An diesem Abend der Superlative kocht Bernd Flemming, chefde cuisine, ein zu den Weinen passenden drei-Gänge Menü mit köstlichenpiemontesischen Gerichten, etwas anders interpretiert.

    130,00 € pro Personfür die Weine und begleitende Köstlichkeiten.

    Anmeldungen via Mail an:
    events@tastebyflemming.de

27. April 2024
  • Der Einfluß "Mensch" auf Weißweine

    Am: 27. April 2024  19:00 - 23:00
    Wo: Scheunenhof, Waldstraße 20, 68519 Viernheim

    Die Wechselwirkungen zwischen Rebe, Beschaffenheit von Gestein und Boden, Klima und Relief spielen eine unbestreitbare Rolle auf die Sensorik jedes Weines. Aber, und das ist ein großes Aber, der Mensch nimmt auch Einfluss durch Kulturmaßnahmen im Weinberg und durch die Kellerwirtschaft. Bei dieser spannenden Verkostung von acht Weißweinen entdecken wir unter der fachkundigen Anleitung von Alison Flemming, eine der wenigen Masters of Wine, die sensorischen Auswirkungen des menschlichen Einflusses.

    Bernd Flemming, chef de cuisine, nimmt den Fehdehandschuh mit passenden kulinarischen Spezialitäten in drei Gängen auf.

    115,00 € pro Person für die Weine und begleitende Köstlichkeiten.

    Anmeldungen via Mail an:
    events@tastebyflemming.de